top of page
Suche

Vitamin-C-Infusion - Das Power Vitamin

Bei einem Vitamin-C-Mangel, der ernährungsmäßig nicht behoben werden kann, sind Infusionen ein möglicher Weg, um den Mangel auszugleichen.


Aufgaben von Vitamin C im Körper

  • Vitamin C ist an vielen Vorgängen im menschlichen Körper beteiligt: z.B. Herz, Nieren, Leber, Gehirn, Immunsystem, Muskeln, Knochen

  • Vitamin C kann der Körper nicht selbst herstellen und muss zugeführt werden

  • Vitamin C ist wasserlöslich und kann daher nicht gespeichert werden


Vitamin-C-Mangel kann vorliegen

  • Bei akuten und chronischen Infektionen 

  • Bei chronisch entzündlichen Erkrankungen (z. B. Arthritis)

  • chronischer Müdigkeit 

  • nach Operationen

  • bei Rauchern

  • bei Aufnahmestörungen im Darm

  • bei andauerndem Stress

  • bei Allergien

  • bei unausgewogener Ernährung 

 

Fotocredit: Medien by Wix
Fotocredit: Medien von Wix

Vitamin C und Ernährung

Vitamin C ist in vielen Lebensmitteln, verschiedene Obst- und Gemüsesorten wie Zitrusfrüchte, Johannisbeeren oder Brokkoli enthalten. Durch lange Lagerung oder falscher Zubereitung wie z.B. durch zu langes Kochen nimmt jedoch der Gehalt an Vitamin C rasch ab


Vorteile der Vitamin-C-Infusion

  • Gelangt direkt in die Blutbahn, schnellere Verfügbarkeit als Vitamin C Tabletten oder Pulver

  • Bei einer Aufnahme über den Mund kann nur ein Teil des Vitamin C ins Blut gelangen. Durch eine Infusion werden hohe Vitamin-C-Spiegel im Blut erreicht und es kann mehr vom Gewebe aufgenommen werden

  • Laktose-, Gluten- und Zuckerfrei


Ablauf der Vitamin-C-Infusion

Bei der Vitamin-C-Infusion wird eine Infusionslösung mit hochdosiertem Vitamin C über eine Vene mittels einer Venenverweilkanüle in den Blutkreislauf des Patienten geleitet.

 

Infusionsraum im Gesundheitszentrum Reininghaus
Infusionsraum im Gesundheitszentrum Reininghaus

Sprechen sie mit der Hausärztin ihres Vertrauens über Ihren persönlichen Bedarf einer Vitamin C Infusion und vereinbaren Sie anschließend einen Termin unter +43 (0) 316 29 2731 oder per Mail an ordination@gz-reininghaus.at.


Dauer in etwa 30 – 45 min, Kosten: € 45

(Privatleistung)




Mein Name ist Anneliese Zach, ich bin diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin und habe zuletzt im Langzeitbereich in einem Pflegewohnhaus gearbeitet. Weiters habe ich das Lehramt für Ernährungspädagogik mit dem Schwerpunkt Gesundheit absolviert und unterrichtete an einer Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft. Ich freue mich sehr, Sie im Gesundheitszentrum bei einer Infusionstherapie oder anderen Untersuchungen zu betreuen und Sie bei Fragen beraten zu dürfen!

 

Ich freue mich sehr auf Ihren Besuch!

DGKP Anneliese Zach

 

 

  

Comments


bottom of page