top of page
Suche

Architektur im Gesundheitszentrum

Die erfolgreiche Gestaltung eines reibungslosen Praxisalltags beginnt bereits bei der Planung der Ordinationsräumlichkeiten, wie eine unserer Gründerinnen bei der Eröffnungsfeier im Jänner betonte.

Wir sind äußerst dankbar, dass wir mit Dipl.-Ing. Anna Pichler eine äußerst kompetente und engagierte Architektin gefunden haben, die sich bestens mit den Anforderungen einer Gesundheitseinrichtung auskennt. Dank ihrer Unterstützung in der Bau- und Gründungsphase können wir unseren Patient:innen nun einen reibungslosen Aufenthalt in unserem Primärversorgungszentrum garantieren.


Besonders freut uns, dass wir gestern dieses Wissen und unsere Begeisterung für optimierte Arbeitsabläufe an die Studierenden des Masterstudiengangs für Architektur an der FH JOANNEUM weitergeben konnten.


Liebe Studierende, wir hoffen, dass wir euch einen guten Einblick in das Praxisleben geben konnten und euch inspirieren konnten, bei der Planung zukünftiger Gesundheitszentren.


Masterstudiengang Architektur FH JOANNEUM

Comments


bottom of page